Cerberus`Gedankenhöhle
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Charaktertests
  Decisions
  Musik
  Lieblingspages
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/bigbadcerberus

Gratis bloggen bei
myblog.de





Heute war ein denkw?rdig eigenartiger Tag. Zuerst wird man morgens fr?her aus den Federn geholt, weil man unbedingt noch schnell den Weg freischaufeln soll (um 6 Uhr morgens..... lalala). Dann ruft mein Vater bei uns an und sagt die Stra?en seien nur sehr schlecht befahrbar. Als man dann losgeht, merkt man, dass dei Wege wirklich sehr glatt sind.
Eigentlich an Derartiges gewohnt und erfreut, setzt man seinen Weg zu Haltestelle fort, doch in einem unachtsamen Augenblick rutsch man dann doch aus, und zwar richtig derbe, dass man der restlichen Weg nur noch langsamer vorankommt. Dann, nat?rlich: Der Bus ist schon abgefahren. Toll.
Langsam wieder nach Hause schleppend fragt man sich, warum immer solche Sachen mit einem passieren m?ssen. Zu Hause angekommen und den Redeschwall der werten Mutti ?berstehend erf?hrt man dann, dass sie einen nicht zur Schule fahren kann. Auch gut. Wir schreiben nicht irgendwie bald Deutsch und Chemie und hatten heute die letzte Stunde? Nein!
2.3.05 17:07


Heute wieder ein erfreu...... ?h nasser Schultag. Nach der ersten ausgefallenen Stunde am Morgen war die Laune auf dem H?hepunkt, Deutsch flaute diese nur geringf?gig ab. Kurz ne Stunde Reli, kein Problem. Dann kam Englisch, was eigentlich Spa? machte. Und dann in Mathe der Tagesshocker.
Wenn ich jetzt wirklich Physik studieren will, dann sollte ich nach der Meinung von Herrn H. auch Mathe als Leistungskurs nehmen. Wobei ich eigentlich nun Englisch nehmen wollte, da dieses Jahr Mathe nicht so pralle war. Das hei?t dann wohl lernen, lernen und nochmals lernen.
Die letzte Stunde Politik ging schnell vorbei, doch ich war in Gedanken ganz woanders. Doch Schwimmen zwang mich wieder zur?ck, schlie?lich will man ja nicht absaufen. Der Muskelkater danach ist harmlos gegen die Tortur mit dem Namen Schwimmunterricht. Zu allem ?berdru? verschwor sich auch noch der Akku des MP3-Players gegen mich, denn er war leer, so lief der Heimweg sehr leise ab.
Doch nun ist nur noch zu sagen: Give me novoaine! Oder wenn ich schon dabei bin: Wake me up, when the Schuljahr ends!
2.3.05 17:53


Die heutigenh zwei Folgen "24" haben alles erf?llt, was ich mir gew?nscht habe: Noch mehr unvorhergesehe Wendungen, Jack endlich mal wieder am Anzug, lustiges Wiedersehen mit alten Beka... ?h Freunden. Wirklich, wenn man den Lauf der n?chsten Folgen vorhersagen will, geht man am besten von Sachen aus, die einem nie einfallen w?rden.
Da verblasst die heutige Stargate Atlantis Folge richtig daneben, wobei auch diese nicht schlecht war. Doch gegen eine derartige geballte Mischung aus Action, Spannung und ein gewisses Gef?hl kommt kaum etwas an.
Doch ?berhaupt die geilste (Fernseh)nachricht des Tages: Yelena ist wieder am Start!
2.3.05 23:24


Heute war es zur Abwechslung mal wieder richtige warm bei uns. Satte 17 Grad Celsius von 0 war es auf dem Thermometer. Nur in die andere Richtung eben.
Dann gab es noch die Deutschklausur zu schreiben, die ich aber nach 34 Minuten bereits so weit hatte, dass ich meinte, genug geschrieben zu haben. Hoffentlich hat`s am Ende gereicht.....
4.3.05 09:21


Der heutige Tag war wieder einmal langweilig hoch 3, wenn man es mal von den 140 Minuten Andromeda und Stargate abzieht. Bei Andromeda zwei meiner absoluten Lieblingsfolgen und bei Stargate auch eine nette. Doch der Rest? *g?hn*
5.3.05 22:25


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung